Guillaume Brisset

Partner, Fondsmanager
Bei Rouvier Associé seit 2006


Nachdem ich meine Arbeit in der fundamentalen Finanzanalyse im Dienste der Investoren mit Professor Bertrand Jacquillat bei Associés en Finance begonnen hatte, wurde ich als Fondsmanager im Allianz-Konzern eingestellt.
Ich habe sehr schnell festgestellt, dass die Beschränkungen dieser Art von Struktur nicht mit meiner Vorstellung eines Investments vereinbar waren.

Im Gegensatz dazu habe ich bei Rouvier Associés eine Kultur fundamentaler Verwaltung kennengelernt, die kundenorientiert ist, sowie das ständige Streben nach der Verbesserung des Produktes. Darüber hinaus habe ich einen echten Unternehmergeist in der Gesellschaft gefunden, den es weiterzuentwickeln gilt, sowie eine Unternehmenskultur, deren Entwicklung im Gleichschritt mit der Person einhergeht.

Ausbildung: ESCP Europe, Diplom-Kaufmann (Technische Universität Berlin), SFAF (Société Française d’Analyse Financière)
Sprachen: Französisch, Englisch, Deutsch